WORKSHOP

Steinhauen – Bildhauerei

artcross 2020


Alter: 14-99

Für Menschen, die  ein charaktervolles Gegenüber schätzen.

Der Stein – ein anregender/ inspirierender/ provozierender Partner! Mit Holzknüppel, Spitz- und Schlageisen bearbeiten wir den Maulbronner Schilfsandstein und lassen unsere Vorstellung von Form Gestalt annehmen. Unter fachkundiger Anleitung entstehen einfache Gefäße (Kerzenständer, Blumentröge o. ä.) oder komplexere Gebilde (Körperfragmente wie Kopf, Torso etc.). Dabei erleben wir hautnah das Zusammenspiel von körperlicher Anstrengung und persönlicher Kreativität. Mitzubringen falls vorhanden: Gartenhandschuhe, Schutzbrille, Bleistift.

Max.Teilnehmerzahl = 9


https://www.artcross.at/camp/wp-content/uploads/2015/05/2017-Allensbach-Porträt-Burrer-sw.jpg

Sibylle Burrer (D)

Bereits in ihrer Jugend ist sie fasziniert davon, den Naturstein aus dem elterlichen Betrieb in alles Mögliche zu formen – es folgen Steinmetzlehre (Abschluss 1983) und Architekturstudium (Abschluss 1991). Seit über 20 Jahren ist die Bildhauerei Sibylles Beruf und Berufung: viele Projekte, Ausstellungen, Workshops und Lehrtätigkeiten an Universitäten.

www.sibylleburrer.de